0 Menu

Datenschutz

WSDT - Versandhandel / René Seyedi, beachten beim Umgang mit personenbezogenen Daten die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes, insbesondere die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Im Einzelnen gelten ferner die Bestimmungen der folgenden Datenschutzrichtlinie.

Nutzung von Daten

WSDT verwendet die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. WSDT darf die von Ihnen angegebenen Daten bzw. Informationen ferner für folgende Zwecke nutzen:

  • zur internen Einschätzung und Analyse unseres Marktes, unserer Kunden, Produkte und Dienstleistungen;
  • um es WSDT zu ermöglichen, die von uns angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu überwachen, zu überprüfen und zu verbessern;
  • um freie Gewinnauslosungen, Preisausschreiben oder Werbemaßnahmen durchzuführen, wenn Sie uns eine entsprechende Einwilligung gegeben haben, und
  • um Ihnen Informationen über Neuigkeiten oder spezielle Angebote – zukommen zu lassen, die für Sie möglicherweise von Interesse sind.

Weitergabe von Daten an Dritte

WSDT wird die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten ohne Ihre vorherige Zustimmung nicht an Dritte weitergeben. Hiervon gelten lediglich folgende Ausnahmen:

  • wenn die Offenlegung an andere Unternehmen, Finanzorganisationen oder Vollstreckungsbehörden im Hinblick auf die Prävention oder Aufdeckung von Betrug oder sonstigen Straftaten rechtlich erforderlich wird;
  • gegenüber dem Käufer oder möglichen Käufern unseres Geschäfts.

Ggf. wird WSDT dabei natürlich das Datenschutzrecht beachten, indem wir mit dem Dritten vertragliche Regelungen vereinbaren, die sicherstellen, dass der Dritte

  • Ihre personenbezogenen Daten nicht für andere Zwecke nutzt als die von uns bestimmten Zwecke, und im Einklang mit den in dieser Richtlinie aufgeführten Zwecken; und
  • angemessene Sicherheitsvorkehrungen eingeführt hat, um Ihre personenbezogenen Daten abzusichern gegen unbefugte oder unrechtmäßige Verarbeitung und gegen zufälligen Verlust oder Zerstörung oder Beschädigung.

Zusendung von Werbung

Wenn wir von Ihnen im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung Ihre elektronische Postadresse erhalten haben, dürfen wir diese Adresse zur Direktwerbung für eigene ähnliche Waren oder Dienstleistungen verwenden, sofern Sie der Verwendung nicht widersprochen haben. Dieser Verwendung können Sie allerdings auch nachträglich jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Löschung von Daten

Nach dem Datenschutzrecht haben Sie das Recht, Einzelheiten personenbezogener Daten anzufordern, die wir über Sie vorhalten. Wir werden Ihrem Verlangen umgehend, spätestens 30 Tage nach Erhalt nachkommen. Sie sind darüber hinaus berechtigt, jederzeit die Löschung der über Sie vorhandenen personenbezogenen Daten zu verlangen. Wir werden diesem Wunsch ebenfalls umgehend, spätestens aber innerhalb von 30 Tagen nach Eingang bei uns nachkommen. Sollten wir gesetzlich verpflichtet sein, Ihre Daten aufzubewahren, werden wir anstelle einer Löschung ihre Daten sperren, so dass Sie nicht mehr für andere Zwecke als den gesetzlich geforderten Zweck genutzt werden können. Wenn Sie den Wunsch zur Änderung oder Löschung haben, nehmen Sie bitte Kontakt auf mit uns unter der E-Mail-Adresse wsdt@riseup.net.

Schutz Ihrer Daten

WSDT setzt sich für die Sicherheit Ihrer Daten ein. Um unbefugten Zugang, unbefugte Verwendung, Änderung, Zerstörung oder Offenlegung zu verhindern, haben wir angemessene Maßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor einer unbefugten oder unrechtmäßigen Verarbeitung durch Dritte zu schützen und zu sichern. Dennoch kann WSDT nicht garantieren, dass Ihre Informationen bzw. Daten gegen jegliche widerrechtliche Handlungen Dritter sicher sind. Helfen Sie WSDT bitte deshalb dabei, Ihre Informationen sicher zu halten, indem Sie keine offensichtlichen Login-Namen oder Passworte verwenden, indem Sie Ihr Passwort regelmäßig ändern und sicherstellen, dass Sie Ihr Passwort keiner anderen Person preisgeben.

Cookies

Wir verwenden sog. „Cookies“ für bestimmte Bereiche unserer Internetseiten. Cookies sind Dateien, die auf Ihrer Festplatte oder in Ihrem Browser Informationen speichern. Sie ermöglichen es der betreffenden Internetseite, zu erkennen, dass Sie sie bereits besucht haben. Cookies helfen uns dabei, zu erfahren, welche Abschnitte dieser Internetseite am populärsten sind, weil sie es uns ermöglichen, zu sehen, auf welche Seiten Besucher zugreifen und wie viel Zeit sie dort verbringen. Durch ihre Untersuchung sind wir besser dazu in der Lage, unsere Internetseiten an Ihren Bedarf anzupassen und Ihnen eine individuellere Nutzererfahrung zu verschaffen. Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass er alle Cookies akzeptiert, alle Cookies ablehnt oder Sie benachrichtigt, wenn ein Cookie gesendet wird. Bitte beachten Sie jedoch, dass unsere Internetseiten für die Verwendung von Cookies gestaltet sind und ihre Abschaltung Ihre Nutzung unserer Internetseiten beeinträchtigt und Sie daran hindern kann, ihre sämtlichen Vorteile zu genießen.

Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu verändern, soweit dies bspw. wegen der technischen und/oder rechtlichen Entwicklungen erforderlich wird. In diesen Fällen werden wir auch unsere Hinweise zum Datenschutz entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher jeweils die aktuelle Version unserer Datenschutzrichtlinie.

Sonstiges

Der Nutzung der im Rahmen unserer Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Wir behalten uns ferner rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, ausdrücklich vor.